TCM für Frauen – von Kinderwunsch bis Wechseljahre

Die TCM bietet eine wirkungsvolle, sanfte Unterstützung für Frauen in jeder Lebensphase. Ob Kinderwunsch, Schwangerschaft und Stillzeit, Wechseljahre, Menstruationsstörungen – im alten China wurden Fragen rund um das „Frau sein“ sehr wichtig genommen. Die Frau entspricht in der TCM dem „Yin“, das für das weibliche Prinzip steht. Yin und Yang sind die untrennbaren Pole, die nur zusammen ein Ganzes bilden. Sie sind absolut gleichwertig und sollten harmonisch und ausgeglichen in uns vorhanden sein.  In unserer modernen westlichen Leistungsgesellschaft dominiert in unserem Lebensstil aber eher das „Yang“. Also das männliche Prinzip, dem z.B. Bewegung, Aktivität, Außen oder Geben zugeordnet sind.

Ein Ungleichgewicht der Energien von Yin und Yang zeigt sich bei uns Frauen häufig in  „typischen“ Frauenbeschwerden und gynäkologischen Krankheitsbildern. Die TCM mit ihrem uralten, natürlichen Wissen bietet uns Frauen wieder einen wunderbaren Zugang zu uns selbst. Wir können lernen, (wieder) auf unseren Körper zu hören und seine Botschaften zu verstehen. Und letztlich in Einklang zu kommen mit uns, unserer Weiblichkeit, unseren Beziehungen.

Als Heilpraktikerin für TCM Köln unterstütze ich Frauen in allen Lebensphasen in meiner Praxis in Bayenthal. Gemeinsam finden wir heraus, wie ich Sie z.B. mit Akupunktur, einer Ernährungsberatung nach den 5 Elementen, Kräutertherapie oder psychologischer Beratung (auch Paarberatung) unterstützen kann.

Für eine Heilpraktiker Behandlung  ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sehr wichtig. Daher biete ich Ihnen ein kostenloses Kennenlern-Gespräch an.

Buchtipp: Das Wissen der Frauen im alten China  „Der Weg der Kaiserin“ von Christine Li und Ulja Krautwald

Kinderwunschbehandlung Köln

Für viele Paare ist es leider nicht selbstverständlich, dass der ersehnte Wunsch nach einem Kind wie erhofft in Erfüllung geht. Unsere moderne westliche Leistungsgesellschaft mit hektischem Alltag, vollem Terminkalender, unregelmäßiger Ernährung und Freizeitstress fordert häufig ihren Tribut. Auch und gerade wenn es um einen Kinderwunsch geht. Schon die Entscheidung, ein Kind haben zu wollen, ist für viele Frauen bzw. Paare nicht leicht. Den „optimalen“ Zeitpunkt in der Lebensplanung findet „frau“ selten. Steht der Entschluss und klappt es dann nicht wie erhofft mit der Schwangerschaft, beginnt in der Regel für das Paar die schulmedizinische Suche und Diagnostik nach möglichen Ursachen. Die ständige Beschäftigung mit dem Thema kann zermürbend sein und der emotionale Druck steigt. Häufige Arzttermine und eine eventuelle Kinderwunschbehandlung mit moderner Reproduktionsmedizin und künstlicher Befruchtung  belasten nicht nur den Körper der Frau, sondern auch das Beziehungsleben des Paares.

Suchen Sie eine alternative, natürliche und ganzheitliche Herangehensweise an das Thema Kinderwunsch?

Kinderwunsch aus Sicht der TCM

Eine ganz andere Sichtweise zur Fruchtbarkeit des Menschen bietet die Chinesische Medizin (TCM). Deren Philosophie lautet, dass wir Menschen Teil des Kosmos sind und darin eingebunden im Einklang mit uns selbst und der Natur leben sollten. Um einem neuen Leben den Weg auf diese Erde zu ermöglichen, müssen die Eltern in einem harmonischen Gleichgewicht sein. Sowohl auf körperlicher Ebene als auch emotional.  Um dem Kind „das Nest vorzubereiten“ braucht die Frau sowohl genug „Yin“, also Substanz, Blut und Körpersäfte als auch „Yang“, also Energie und Wärme. Beides muss stark genug und im Gleichgewicht sein, damit gesunde Eizellen reifen, der Eisprung stattfindet und sich die befruchtete Eizelle in der Gebärmutter stabil einnisten kann.

Auch beim Mann ist der Zustand des Yin/Yang-Gleichgewichtes entscheidend für die Anzahl, Qualität und Beweglichkeit der Spermien. Ei- und Samenzellen enthalten letztlich in hochkonzentrierter Form die Essenz der Lebensenergie der Eltern.

Ideal wäre es natürlich, bei einem bestehenden Kinderwunsch möglichst frühzeitig die Ungleichgewichte und Mangelzustände von Yin und Yang zu kennen und zu behandeln. Denn Maßnahmen wie z.B. die passende Ernährung nach 5 Elementen, Akupunktur, Kräutertherapie und Fußreflexzonentherapie brauchen ihre Zeit. Besonders empfehlenswert ist das, wenn bei Ihnen aus schulmedizinischer Sicht keine konkrete Ursache festgestellt werden konnte, warum es bisher nicht geklappt hat.

So unterstütze ich Sie bei Ihrem Kinderwunsch

In einem ausführlichen Erstgespräch (Dauer ca. 1,5 bis 2 Stunden) mache ich mir ein Bild über Ihren Gesundheitszustand aus Sicht der TCM. Sie können allein oder gemeinsam als Paar kommen. Etwaige ärztliche Befundberichte sollten Sie mitbringen. Entsprechend Ihrer individuellen Situation, Ihres Alters und Ihres Befundes erläutere ich Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten. Auch bei einer bereits geplanten oder ggf. begonnenen Kinderwunschbehandlung z.B. mit ICSI oder IVF unterstütze und begleite ich Sie gern.

Ein unerfüllter Kinderwunsch kann für Sie als Paar auch zur Belastung werden. Um Sie auf allen Ebenen unterstützen zu können, biete ich als ausgebildete Paartherapeutin auch Paarberatung an.

Heilpraktiker Köln Praxis Sabine Kakizaki Heilpraktikerin Köln: Praxis für trad. chinesische Medizin (TCM), Akupunktur, 5-Elemente-Ernährung in Köln Bayenthal

Bernhardstraße 105
50968 Köln

 Telefon: +49 (0)221 99758467
 E-Mail: mail@praxis-kakizaki.de
 Web: